Baden und Schwimmen im elypso Deggendorf
Rein ins
Vergnügen

Baden & Schwimmen in Deggendorf

Badespaß im Freizeit- und Erlebnisbad elypso
Badespaß pur bietet das Deggendorfer Freizeit- und Erlebnisbad elypso.

Freizeit- und Erlebnisbad elypso

Das Ganzjahresbad elypso (Hallen- und Freibad) besticht mit seiner Bade- und Saunawelt. Für Klein und Groß ist bestens gesorgt. Das elypso lädt sowohl für ruhige Tage zum Wellness und Massagen, als auch für Action in das Rutschenparadies und den Spielplatz ein. Im Sommer bietet das Freibad eine willkommene Abkühlung. Wenn der große oder kleine Hunger kommt, bietet die Gastronomie eine große Auswahl an hochwertigen Speisen, Getränken und Snacks. Die obligatorischen Pommes und ein leckeres Eis schmecken bei einem Badbesuch einfach am besten, oder?
Zudem besteht – auf dem Gelände des elypso – die Möglichkeit, Wohnmobilstellplätze (mit Wasser- und Stromversorgung) zu mieten.

Wasserspaß an Donau & Badeseen

Die unmittelbare Lage an der Donau und die zahlreichen Badeseen laden natürlich besonders zum Baden und Schwimmen ein. Die Natur und die idyllische Atmosphäre ziehen nicht nur in den heißen Monaten die Menschen an die Donau.

Abkühlen und sonnen am Donauufer

Besonders das linke Donauufer zwischen Metten und Deggendorf ist durch den traumhaften Kiesstrand mit den Weiden als Schattenspender ein beliebtes Badeziel. Auch weiter Richtung Niederalteich findet man diese wunderschönen Buchten. In dem Bereich dazwischen lädt die Donaustrandbar zum Verweilen und Genießen ein. Die Wasserqualität der Donau ist durchwegs unbedenklich, jedoch ist Schwimmen in fließendem Gewässer aufgrund der Strömung nicht ungefährlich und im Bereich der Donaustrandbar aufgrund der Brücke sogar verboten. Zum Sonnen, Faulenzen und gelegentlichem Abkühlen ist ein Besuch des Donaustrandes jedoch sehr zu empfehlen. Wer es nicht so überfüllt mag, wird hier sicher in einer kleinen Bucht an der Donau glücklich.

Empfehlenswerte Badeseen in der Umgebung

Geselliger ist es an den Badeseen. Im Westen Deggendorfs findet man zwischen Fischerdorf und Stauffendorf gleich mehrere Weiher – der größte See, der Hackerweiher ist von hervorragender Wasserqualität und als ausgewiesener Badesee anerkannt. Er wird vom Gesundheitsamt Deggendorf überwacht. Die meisten Seen in unseren Gefilden sind durch die ehemalige Kiesschürfung entstanden. Die Uferflächen bieten sich als Liegeflächen förmlich an. Ausgewiesene Parkplätze gibt es jedoch nicht. Auch wird gebeten, den anfallenden Müll wieder mitzunehmen. Mobile Toiletten sind lediglich am Hackerweiher vorhanden. Ein weiterer empfehlenswerter Badesee, der sogenannte Griesweiher/ Luberweiher befindet sich bei Niederalteich.

Bäder & Geschäfte A-Z

Newsletter


Werbeagentur Hengersberg agentur-ritter.de – 2023